zeb: Der Digitalisierung mit einer starken IT begegnen

Erscheinungsdatum: 22.9.2017 | Quelle/Autor: Versicherungsbetriebe Nr. 4/2017 – S. 34-35 / Jan Hendrik Sohl

Mit der zunehmenden Digitalisierung geht auch eine veränderte Rolle der IT in Unternehmen einher. Jan Hendrik Sohl von zeb skizziert in diesem Artikel, wie sich die Informationstechnik bis 2025 entwickeln muss. So dürfe diese nicht mehr nur als Auftragnehmer der Fachabteilungen begriffen werden, sondern vielmehr als Experte. Er ist sich sicher, dass bis 2025 die Verzahnung mit den Fachabteilungen zunehmen werde. Um der IT die neue Rolle zu ermöglichen, sei das Outsourcen einiger bisheriger Aufgaben notwendig. Für die praktische Umsetzung der IT-Transformation stellt er das CIO-Modell vor.

Bild

Ansprechpartner

Bastian Mörstedt, Leiter Partnerbetreuung
Bild von Bastian Mörstedt
Magdalena Dröse, Leiterin Fachredaktion
Bild von Magdalena Dröse