BCM und operationelles Sicherheitsmanagement

Ist Ihr Unternehmen gerüstet für einen Cyberangriff? Sind Sie vorbereitet auf hohen Mitarbeiterausfall aufgrund einer Pandemie bzw. Naturkatastrophe? Als Teilnehmer dieser User Group erfahren Sie aktuelle Entwicklungen im Notfall-, Geschäftsfortführungs- und Wiederherstellungsmanagement.

Dienstleistersteuerung, Ausbau der Schnittstelle zum ITSCM, Cybersecurity, Datensicherung und -wiederherstellung sind nur einige Themen, die hier zur Diskussion stehen.

Zielgruppe

Die User Group richtet sich an Notfall- bzw. BCM-Verantwortliche von Versicherungsunternehmen, an Fach- und Führungskräfte des ITSCM, IT Service Managements, operationellen Risikomanagements und die Interne Revision.

  • Themen/Vorträge

07. Arbeitstreffen am 12./13. November 2019 in Leipzig

  • VAIT
  • Verknüpfung mit weiteren regulatorischen Themen, bspw. ISO 22301 (Draft), DSGVO
  • Cloud-Möglichkeiten für das BCM
  • Erfahrungsbericht Übungen

06. Arbeitstreffen am 5./6. Juni 2018 in Leipzig

  • Krisenkommunikation
  • BCM- Dienstleistersteuerung
  • BCMS vs. ISMS

05. Arbeitstreffen am 20./21. Juni 2017 in Leipzig

  • Cyber Risiken: Szenarien, Tests und geeignete BCM-Maßnahmen
  • Schnittstellen des BCM
  • Übungen – Arten, Konzeption, Durchführung
  • Erfahrungen mit Apps (wie NINA, KatWarn etc.)
  • Erfahrungen aus Prüfungen (Wirtschaftsprüfer, BaFin, Revision etc.)

Vortragsdownload für Mitglieder

Fachliche Leiter

Kirsten Müller, Leiterin Kompetenzfeld Recht & Compliance
Bild von Kirsten Müller
Eva-Maria Ringel, Projektmanagerin Team Aktuariat, Produkt- & Risikomanagement
Bild von Eva-Maria Ringel

Organisatorische Leiterin

Sarah Brunner, Referentin Geschäftsbereich Veranstaltungen
Bild von Sarah Brunner