Rechtliche Fragen in der Lebensversicherung

Lebensversicherer sehen sich einer starken Regulierung ausgesetzt. Wie die Gesetzgebungsverfahren zum VVG, AltZertG, PRIIP-Verordnung, POG, VAG, AltvPIBV etc. zeigen, ist diese von steigender Komplexität und Frequenz gekennzeichnet. Dazu ist das rechtliche Umfeld in der jüngeren Vergangenheit

von einer Reihe höchstrichterlicher Urteile geprägt worden.
Anhand von Expertenvorträgen und vielen Praxisberichten wird im Rahmen dieser User Group diskutiert, wie sich die Lebensversicherung in Deutschland weiterentwickelt und welche Handlungsoptionen unter den bestehenden Rahmenbedingungen möglich sind.

Zielgruppe

Die User Group richtet sich vordergründig an Fach- und Führungskräfte der Bereiche Produktentwicklung, Recht sowie Antrag/Vertrag/Leistung von Lebensversicherungsunternehmen.

  • Themen/Vorträge

Die User Group "Rechtliche Fragen in der Lebensversicherung" ist vorerst eingestellt.

Die Vorträge der letzten Arbeitstreffen können weiterhin abgerufen werden.

Vortragsdownload für Mitglieder

Fachlicher Leiter

Justus Lücke, Geschäftsführer
Bild von Justus Lücke

Organisatorische Leiterin

Sarah Brunner, Referentin Geschäftsbereich Veranstaltungen
Bild von Sarah Brunner