Aktuelle Fragen im Versicherungsvertrieb

Weitreichende strukturelle Veränderungen in der Wirtschaft und Gesellschaft, unter anderem die zunehmende Digitalisierung sowie Regulierung und nicht zuletzt auch die demografischen Entwicklungen, erhöhen den Veränderungsdruck auf die Versicherungsbranche enorm. Besonders betroffen ist der auf Umsatzwachstum angelegte Vertrieb,

der zukünftig effizienter, kundenorientierter und qualifizierter arbeiten muss. Hier setzt die User Group an und verfolgt das Ziel, aktuelle und strategische Fragestellungen rund um den Vertrieb zu diskutieren und dabei innovative Lösungen mittels Impulsvorträgen zu erarbeiten.

Zusätzliche wissenschaftliche Impulse fließen durch die fachliche Leitung von Prof. Dr. Matthias Beenken von der FH Dortmund ein.

Zielgruppe

Die User Group richtet sich an Führungs- und Fachkräfte sowohl aus den zentralen als auch den dezentralen Vertriebsbereichen der Versicherer.

  • Mitglieder
  • Nächstes Arbeitstreffen
  • Konditionen
  • Themen/Vorträge
  • Fachliteratur

Termin des 30. Arbeitstreffens

am 6./7. Mai 2020 in Wiesbaden

Themenschwerpunkte

  • Faktor Mensch/Empathie im Vertriebsprozess
  • Verhaltensökonomie/ Behavioral Economics
  • Digitale Kompetenz im Vertrieb und Außendienst stärken

Veranstaltungsort

Die Veranstaltung findet auf freundliche Einladung der R+V Allgemeine Versicherung AG statt.

R+V Akademie
Abraham-Lincoln-Park 1 | 65189 Wiesbaden

Hotelkontingent

Für die Teilnehmer des 30. Arbeitstreffens stellen wir folgendes Hotelkontingent unter dem Stichwort "Versicherungsforen Leipzig" zur Selbstbuchung zur Verfügung.

Motel One Wiesbaden

Kaiser-Friedrich-Ring 81 | 65185 Wiesbaden
T +49 611 450208-0
E wiesbaden@motel-one.de

6.-7. Mai 2020: 69 EUR pro Nacht im Einzelzimmer exkl. Frühstück (11,50 EUR)

Bis zum 25. März 2020 auf Anfrage und Verfügbarkeit buchbar. Die einzeln abgerufenen Zimmer können bis 3 Tage vor Anreise kostenfrei storniert werden. Nutzen Sie dafür bitte folgendes ACHTUNG Messezeit: Sollten Sie ebenfalls die Vornacht vom 5. auf den 6. Mai 2020 benötigen, so müssen Sie diese bitte separat buchen und auf der
Kostenübernahme

Zuletzt Aktualisiert: 21.11.2019

PDF | 0,03 MB

Ihrer Firma darauf hinweisen, dass dies mit unserem Kontingent einhergeht.

Leistungen einer Mitgliedschaft

  • 2 Arbeitstreffen à 2 Tage pro Jahr

  • Aktuelle Informationen rund um den Themenbereich.

  • Alle Vorträge der Arbeitstreffen im geschützten Download-Bereich

  • Themenspezialisierung in zusätzlichen Arbeitsgruppen zu vergünstigten Konditionen

  • Feste Ansprechpartner in Leipzig

Wie Sie von der User Group profitieren

  • Während der zweitägigen Arbeitstreffen können Sie mit Fachkollegen anderer Unternehmen in einen intensiven Erfahrungsaustausch treten.
  • Sie bekommen ein Gefühl dafür, wo Ihr Unternehmen im Verhältnis zur Branche steht.
  • Durch zielgerechte Moderation unserer kompetenten Fachteams und die Begrenzung auf eine limitierte Gruppengröße sorgen wir für einen hohen Diskussionsanteil.
  • Sie treffen eingeladene Experten und Wissenschaftler und treten in ein Netzwerk ein.
  • Aktuelle Studienergebnisse und wissenschaftliche Fragestellungen werden Ihnen regelmäßig vorgestellt und diskutiert.
  • In Diskussionsrunden und Workshops erweitern Sie Ihr Wissen und erhalten neue Impulse für Ihre Arbeit.
  • Die Inhalte der Arbeitstreffen können Sie durch Ihre Themenwünsche mitgestalten.

Preise

 

Preise*

Ermäßigter Preis für Forenpartner*

*zzgl. MwSt.

Versicherungsunternehmen
Mitgliedschaft pro Halbjahr
Teilnahmegebühr für den 2. Teilnehmer


1.240 EUR
290 EUR


990 EUR
240 EUR

Nicht-Versicherungsunternehmen
Mitgliedschaft pro Halbjahr
Teilnahmegebühr für den 2. Teilnehmer


1.690 EUR
490 EUR


1.440 EUR
440 EUR

29. Arbeitstreffen am 7./8. November 2019 in Leipzig

  • Social Media / Kampagnenmanagement
  • Digitale Kundenkommunikation / Kundenportale (PSD2)
  • Makler/AO der Zukunft / Neue Geschäftsmodelle

28. Arbeitstreffen am 4./5. April 2019 in Hamburg

  • Changemanagment und Transformation des Vertriebes
  • Prozessoptimierung im Vertrieb
  • Dynamische Preisfindung
  • Best Practices aus der Branche

27. Arbeitstreffen am 14./15. November 2018 in Leipzig

  • Versicherungsvertrieb über Social Media Kanäle
  • Transformation des klassischen Vertriebes in die digitale Welt
  • DSGVO - Auswirkungen auf den Vertrieb
  • Erfahrungsberichte und Best Practices aus der Branche

Vortragsdownload für Mitglieder

Hier finden Sie Fachliteratur rund um das Thema Versicherungsvertrieb

zur Fachliteratur

Fachliche Leiterin

Diana Ehrenberg, Projektmanagerin Kompetenzteam Vertrieb & Service
Bild von Diana Ehrenberg

Organisatorische Leiterin

Elisabeth Langer, Referentin Geschäftsbereich Veranstaltungen
Bild von Elisabeth Langer

Downloads